UNSERE GESCHICHTE

Alles beginnt von dem Willen von Antonio Da Deppo, ein Mann geboren und aufgewachsen in den Bergen jedoch Erfinderisch und Visionär, das konzept von Brille in einem Stilobjekt neuzugestalten im Stande einen Eindrück zu hinterlassen.

Ausgewandert nach Turin anfang der 50er Jahren, Jahren der Unruhe in eine Italien dass nach dem Krig lust hat sich zu erholen und wieder zu leben, auf der Suche nach dem Glück, findet er eine Arbeit als Mechaniker bei der Firma FIAT; hier lernte er neue Maschinen für die Herstellung von Metallteilen zu benutzen, jedoch in Sich schwellt er den Wunsch heimzukehren in seiner Erde und dass was er gelert hat in die Tat umzusetzen.

Deshalb nach einige Jahren geht er zurück ins Cadore, dort fängt es an den Brillenbezirk zu entstehen, welcher heutzutage in ganze Welt gelert/studiert wird. Er öffnet eine kleine Werkstatt in der Hausgarage und fängt an Formen für den Aufbau von Brillenkomponenten herzustellen, dass/welche er an keine Firmen im Gebiet verkauf.

Im Kürze beschränkt er sich nicht mehr nur einen einfachen Lieferanten zu sein und entscheidet dass es Zeit ist fertige Brillen herzustellen. Kauf einige neue Maschinen und beginnt ein neues Abenteur

Innerhalb wenigen Jahren ist die Hausgarage nicht mehr ausreichend/genug die ersten Arbeiter und die neue Maschinen aufzuheben, somit/dadurch entsteht ende der 50er Jahren die FRENK Brillenfabrik.

Der Traum wird Wircklichkeit , er hat die produktion von Zelluloidbrillen begonnen, die Forschnung von neue Techniken und baulische Lösungen werden seitdem kein Ende mehr haben. Heute wie Gestern sind wir von den gleichen Werte bewegt und von der Lust einen Zeichen zu hinterlassen/setzen.

NEVER CONFUSE FASHION WITH STYLE
FASHION COMES AND GOES
STYLE IS FOREVER